Technische Spezifikationen Energy Manager Starter Kit

emr solarwatt

1   RS485-Anschlussbuchsen, 2   8   RS232-Anschlussbuchsen
2 RS485-Anschlussbuchsen, 1  9 USB-Anschlussbuchsen, 2 x
3 LEDs 10 EASY-Taster
4 24-V-Anschlussbuchsen 11 LAN-Anschlussbuchse
5 S0-Anschlussbuchsen, 1 12 RESET-Taster
6 S0-Anschlussbuchsen, 2 13 CAN-Anschlussbuchsen
7 KNX-Anschlussbuchsen    

 

Energy Manager Pro

Allgemeine Daten

KomponenteBeschreibung
Gerätespannung 24 V DC über externes Hutschienennetzteil
(230 V AC/24 V DC; 1,5 A; 3 TE)
Leistungsaufnahme < 2,4 W (ohne Extensions)
Umgebungstemperatur -10 °C bis +50 °C
Gehäuse Kunststoff
Abmessungen (B*H*T) 108*90*70 mm, 6 Teilungseinheiten
Montageart Hutschiene TS 35
Schutzart IP20

I/O Schnittstellen

KomponenteBeschreibungAnzahl
Ethernet (LAN) RJ-45 10/100 MBit 1x
Klemmanschluss RS485 2x
  RS232 1x
  S0/Digital In 2x
  CAN (bisher nicht durch Software unterstützt) 1x
USB USB-2.0-Device, USB Buchse Typ A 2x
Bus Extension-Bus 1x

Geräte-Software

KomponenteBeschreibung
Betriebssystem Linux, Kernel 2.6
Kommunikationsplattform SOLARWATT Energy Portal (Cloud)
IT-Service Lokal: Integrierter Webserver (Web-UI), Online: Portal/Cloud-Zugang
Sicherheit Sichere Kommunikationsprotokolle (SSH/SSL, SFTP, HTTPS)
Aktualisierung Automatische Updates über Update-Server
Sprache Deutsch/Englisch

Energy Portal und Applikationen

KomponenteBeschreibung
Unterstützte Anzeigemedien Desktop PC, Tablets, Smartphones
Unterstützte Browser/mobile Betriebssyteme Internet Explorer: 10+
Chrome, Firefox, Safari, Opera: Aktueller Browser und Vorgängerversion
IT-Service Lokal: Integrierter Webserver (Web-UI), Online: Portal/Cloud-Zugang
Sicherheit Sichere Kommunikationsprotokolle (SSH/SSL, SFTP, HTTPS)
Aktualisierung Automatische Updates über Update-Server
Sprache Deutsch
 

Schnittstellen für die Bedienung

KomponenteBeschreibung
Geräteinstallation EASY-Taster (Start der automatischen Geräteinstallation)
Reset RESET-Taster (Neustart des Energy-Managers)
Status DEVICE-LED (Zeigt die generelle Funktion und eine Gerätesuche an)
Internet-Konnektivität INTERNET-LED (Zeigt an, ob die Verbindung zum SOLARWATT Energy Portal besteht)
Bus BUS-LED (Leuchtet bei aktivem Extension Bus)
LAN Konnektivitäts- und Transportanzeige an der Ethernet-Verbindung

Funktionen

KomponenteBeschreibung
Max. Anzahl Extensions 20 (theoretische, von der Software unterstützte Anzahl. Maximale Extension-Bus Versorgungsleistung des Energy-Manager 5 V: 10 W, 24 V: 24 W. Die tatsächliche max. Anzahl von Extensions berechnet sich aus der Summe der jeweiligen Versorgungsleistungen der angeschlossenen Extensions. Diese sind dem jeweiligen Datenblatt zu entnehmen.)
Schnittstellenverwaltung Übersichtliche Verwaltung aller Schnittstellen und Konfiguration der Geräte über lokale Webseite im LAN
Geräteverwaltung und Installation Installieren, Deinstallieren, Verwalten von Geräten über Webseite,
EASY-Install zur automatischen Erkennung von Geräten
Art verwaltbarer Geräte Smart Home Systeme, PV-Anlagen/Wechselrichter, BHKWs, Wärmepumpen, Batteriespeicher
Applikationen Verwaltung von verschiedenen Applikationen zum Messen, Steuern und Automatisieren von Energieströmen

Unterstützte Gerätetypen

STECA StecaGrid coolcept
SMA Sunny Boy | Sunny Tripower | Sunny Mini Central
KOSTAL PIKO
SOLARWATT Storage regular
  Einbindung weiterer Gerätetypen über S0-Schnittstelle möglich

Weitere Komponenten

PLUGWISE CIRCLE+/CIRCLE INKL. KOMMUNIKATIONSMODUL PLUGWISE STRETCH
Funktion messen und schalten
Eingangsspannung 85 … 253 V
Frequenz 50 Hz/60 Hz
Max. Strombelastbarkeit 16 A
Max. Leistung 3680 W

SOLARWATT ENERGY METER DRT428D
Einsatzbereich 3-Phasen Drehstromzähler für Hutschieneninstallation (4TE)
Versorgungsspannung 230 V/400 V (AC)
Nennstrom/ Grenzstrom 20 A/80 A (AC)
Frequenz 50 Hz/60 Hz
Genauigkeitsklasse 1
Kommunikation S0 (1.000 imp/kWh)
Last Update: 2019-08-06